© webTOM webdesign und softwareentwicklung
home   Impressum   Kontakt ÖVVÖ

ÖVVÖ Bundeskongress 2016

Wenn die Ausnahme zur Regel wird Vivaristik abseits des blichen

vom 29. April bis 1. Mai 2016

sterreichischer Verband fr Vivaristik und kologie (VV)

  Bundeskongress Header

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Bundeskongresses 2016


Grafik Bundeskongress Grafik Bundeskongress Nach dem Bundeskongress 2015, der im Westen sterreichs stattfand, kommt der Bundeskongress 2016 wieder in den Osten des Landes, und zwar in die bezaubernde Kleinstadt Retz im Weinviertel. Hier begegnen einander auf faszinierende Art mittelalterliche Stadtelemente, gelebte Weinkultur und eine faszinierende Naturlandschaft. Im kommenden Jahr wird Retz dann fr ein Wochenende zum Zentrum der Vivaristik sterreichs, wenn hoffentlich viele Aquarianer und Terrarianer aus dem In- und Ausland den Jubilums - Bundeskongress des VV besuchen werden, der in seinem Motto den Mainstream in der Tierhaltung diesmal komplett beiseite lsst. Wenn die Ausnahme zur Regel wird Vivaristik abseits des blichen, so lautet der Titel der kommenden Veranstaltung. Dabei werden namhafte Referenten zum einen ber die Haltung von Lebendgebrenden aus Hhlen oder aus nach Schwefel stinkenden Flssen berichten, zum anderen ber ein Projekt mit kleinen Fischjuwelen, die in Wasser leben, dessen pH - Wert beinahe an Essig erinnert. Ein Beitrag hat die Vermehrung und Haltung der wohl ungewhnlichsten Heimtiere berhaupt zum Thema, nmlich Futterorganismen fr Fische, und dass selbst mit geringem Aufwand Groes geleistet werden kann, beweist ein Vortrag ber die Zucht von Meeresfischen im Aquarienunterschrank. Ein Vertreter einer politischen Partei wird uns erklren, warum die private Haltung von Reptilien wichtig ist - in Zeiten wie diesen schon fast ein Paradoxon -, und wem die Reise in die Heimat vieler Tropenfische einfach zu beschwerlich ist, der bekommt zum Abschluss gezeigt, wo man sich einige davon in sterreich frei lebend ansehen kann. Ein buntes Kaleidoskop unterschiedlicher Themen also in gewohnt familirem Rahmen, wie er bei unseres Bundeskongressen mittlerweile schon Tradition ist.

Dann auf bald in Retz, euer Michael Kck

Homepage des ÖVVÖ